Informationsportal

Hier bin ich: 
Übersicht
Inhaltlich verantwortlich: Halka Vogt
Eingestellt am: 31.03.2022
Stand vom: 26.01.2023

Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Halka Vogt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=14517#art40909)
Open Educational Resources

Beitrag eingestellt von: Frau Dr. Halka Vogt
Telefon:
E-Mail: halka.vogt@lisa.bildung-lsa.de
Digitale Collagen
Inhaltlich verantwortlich: Halka Vogt
Eingestellt am: 01.03.2022
Stand vom: 27.01.2023

Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Halka Vogt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=14517#art40805)
Open Educational Resources

Lizenzangaben der eingebundenen Medien
Dokument von Andrea Hamann /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Anne Groschupp /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Stefanie Braumann /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Matthias Gaertig /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Anne Groschupp /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Martha Keilig /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Martha Keilig /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Elke Seidler /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Carolin Schick /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Evelyn Meyer /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Tobias Ginter /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Natalie Brauns /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Denny Walter /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Sven Riekenberg /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Richter /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Kerstin Haase /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Elfi Nitze /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Originalbild von Kathrin Ziemann /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Beitrag eingestellt von: Frau Dr. Halka Vogt
Telefon:
E-Mail: halka.vogt@lisa.bildung-lsa.de
Eine einfache Technik, aus Digitalfotos attraktive Collagen mit digitalen Endgeräten (Smartphone/Tablet) zusammenzustellen

 

Sowohl im digitalen Winterferienkurs Kunst 2021 als auch 2022 war dieser Workshop stark nachgefragt. Auch im Kunstunterricht wurde diese Idee bereits an etlichen Schulen im Unterricht erprobt. Sogar für den Fernunterricht ist das digitale Spiel mit Farben, Objekten und Formen eine geeignete Variante.

 

Hier die Anleitung und Arbeitsergebnisse aus dem Winterferienkurs des LISA 2022 für eine Farbencollage: Foto_Collage_Farbe.pdf

 

 

Braumann_klein.jpg
Gaertig_rot_klein.jpg
anne_groschupp2_klein.jpg
Collage_1_Keilig_klein.jpg
Collage_2_Keilig_klein.jpg
Seidler_klein.jpg
schick2_klein.jpg
anne_groschupp1_klein.jpg

 

Auch hochkant und hochromantisch sind Collagen interessant:

 

collage_brauns_klein.jpg
denny_walter_foto_klein.jpg
Riekenberg_Collagen_digital_2_klein.jpg
khaase_collage_klein.jpg
richter_Collage_klein.jpg

 

 

Hier die Anleitung und Arbeitsergebnisse aus dem Winterferienkurs des LISA 2022 für die Collage-Idee "Durchblick": Foto_Collage_Durchblick.pdf

 

 
Evelyn_Meyer_klein.jpg
ginter_collage_klein.jpg
 
durchblick_ziemann2_klein.jpg
 
elfi_nitze_collage3_klein.jpg
 

 


Foto-Story zur szenischen Interpretation
Inhaltlich verantwortlich: Halka Vogt
Eingestellt am: 27.03.2018
Stand vom: 19.09.2022

Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Halka Vogt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=14517#art37282)
Open Educational Resources

Lizenzangaben der eingebundenen Medien
Dokument von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Originalbild von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beitrag eingestellt von: Frau Dr. Halka Vogt
Telefon:
E-Mail: halka.vogt@lisa.bildung-lsa.de
Balladen zu lernen kann mühsam sein (wenn man keine inneren Bilder sieht). Wie mit Smartphone/Digitalkamera und einem Präsentationsprogramm zugleich die szenische Fantasie angeregt, Rechtschreiben mit Tastatur geübt sowie Fotografieren und Präsentieren gelernt werden können, zeigt dieses Unterrichtsbeispiel.
zauberlehrling2.jpg

Als Fotostory wird "Der Zauberlehrling" von Johann Wolfgang Goethe szenisch interpretiert und dabei wie von selbst gelernt. Für die einzelnen Strophen der Ballade werden Standbilder dargestellt, erntweder im Realspiel oder wie hier mit Figuren. Es muss genau bedacht werden, in welcher Situation sich die Charaktere befinden, wie sie zueinander stehen (im wörtlichen wie im übertragenen Sinne). Wichtig ist eine vorherige Einfühlung in die Figuren (Rollenbiografie) sowie nach der szenischen Arbeit eine "Ausfühlung" (Wie geht es der Figur jetzt?). Die anschließende Reflexion des Geschehens ermöglicht einen Bezug zur eigenen Lebenswirklichkeit. Medienkultur wird an diesem Beispiel vor allem beim Entwickeln von Kompetenzen in digitaler Fotografie, Bildbearbeitung am Computer, Tastaturschreiben sowie im Umgang mit Präsentationsprogrammen gelernt und gelebt. Wichtig ist auch der sichere Umgang mit Rechtsfragen (Bildrechte, Persönlichkeitsrechte).

Hier ein Präsentationsbeispiel: zauberlehrling_fotostory.pdf

 


Bewegte Standbilder als Arbeitsanleitung
Inhaltlich verantwortlich: Halka Vogt
Eingestellt am: 27.03.2018
Stand vom: 27.01.2023

Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Halka Vogt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=14517#art37283)
Open Educational Resources

Lizenzangaben der eingebundenen Medien
"orgelpfeife bastelbogen" von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
"bastelanleitung orgelpfeife" von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Film von Andrea Hamann /Lizenz: CC BY-ND 3.0
Beitrag eingestellt von: Frau Dr. Halka Vogt
Telefon:
E-Mail: halka.vogt@lisa.bildung-lsa.de
Mit einer App können einzelne Phasen einer Bauanleitung mit Smartphone aufgenommen und zu einem Tutorial zusammengefügt werden.

 

Sollen im Unterricht verschiedener Fächer Modelle gebaut werden, sind die reinen Text-Anleitungen manchmal missverständlich. Mit einer App für das Smartphone (Stop Motion) können einzelne Phasen der Modellherstellung aufgenommen und zu einem Tutorial zusammengefasst werden, so dass der Prozess des Modellbaus anschaulich wird. Es werden in diesem Beispiel sowohl fachliche Kompetenzen in Musik (Instrumentenkunde) sowie Kunst/Gestalten (dreidimensionales Gestalten) als auch Medienkompetenzen im Umgang mit Präsentationssoftware erworben.

Im Beispiel ist der Bau einer Deko-Orgelpfeife gezeigt: bastelbogen_orgelpfeife.pdf und Anleitung bastelanleitung.pdf

 

 


Erklärvideo
Inhaltlich verantwortlich: Halka Vogt
Eingestellt am: 11.04.2018
Stand vom: 27.01.2023

Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Halka Vogt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=14517#art37326)
Open Educational Resources

Lizenzangaben der eingebundenen Medien
Originalbild von Sjg. 10 SKS „An der Doppelkapelle“ Landsberg /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beitrag eingestellt von: Frau Dr. Halka Vogt
Telefon:
E-Mail: halka.vogt@lisa.bildung-lsa.de
Mit Smartphone (oder einem anderem digitalem Endgerät), eingesprochenemText und Legebildern entstehen in Gruppenarbeit kleine Videos, die Lerninhalte verdeutlichen sowie eine eigene, kreative Sicht mit einbringen lassen.

videostandbild.jpg

 

Im Ethikunterricht an der Sekundarschule "An der Doppelkapelle" Landsberg gestalteten die Schülerinnen und Schüler im Schuljahrgang 10 unter Anleitung der Kunst- und Ethiklehrerin Andrea Hamann Erklärvideos zum Thema "Hexen". Hierbei wurden sowohl der historische Hintergrund als auch Hexengestalten in Sagen, Märchen und Kinderbüchern reflektiert. Aus den Recherchen und Diskussionen entstanden lebendige Texte, die mit originellen Legebildern veranschaulicht und schließlich als Erklärvideo gefilmt wurden.

Material 

Tutorial als Video:  simsh.mp4