· Lehrerzimmer ·
Seitenanfang

Herzlich willkommen beim Bildungsserver Sachsen-Anhalt!

 


Auf ein Neues also! Nach der mehrwöchigen Verschnaufpause der Sommerferien erfolgt nun der Auftakt für das Schuljahr 2016/17. Mancherorts wird es Veränderungen geben: Schulen wurden renoviert, neue Gesichter kommen in die Kollegien und auch in die Klassen. In der Hoffnung, dass die Batterien bei Schülerinnen und Schülern ebenso wie bei den Lehrkräften und Schulleitungen während der letzten Wochen gut aufgefüllt worden sind, wünscht das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt allen einen gelingenden Start und einen langen Atem – Bildung ist schließlich Ausdauerlauf und kein Sprint!

 

 
Kinder_bei_der_Einschulung.jpg
 

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
26.08.2015
08.08.2016
Autor/Rechteinhaber: Prof. Dr. Bartsch
Eingestellt am:
Stand vom
26.08.2015
08.08.2016
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Prof. Dr. Bartsch auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=1#art32342)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien:
"Kinder bei der Einschulung" von Andreas Bohnenstengel /Lizenz: CC BY-ND 3.0
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
 
Inkraftsetzung neuer Fachlehrpläne für das Gymnasium und das Fachgymnasium zum 1.8.2016
Zu Beginn des Schuljahres 2016/2017 wurden die verbindlichen Erprobungsfassungen der kompetenzorientierten Fachlehrpläne der Fächergruppe 2 in Kraft gesetzt.
Niveaubestimmende Aufgaben zu den Fachlehrplänen Gymnasium und Fachgymnasium
Zur Einführung der Fachlehrpläne Gymnasium/Fachgymnasium wurden niveaubestimmende Aufgaben erarbeitet. Sie zeigen exemplarisch Möglichkeiten zur Umsetzung der im Fachlehrplan ausgewiesenen Kompetenzschwerpunkte und -formulierungen.
Erprobungsfassung der Lehrplanergänzung Deutsch als Zielsprache für alle Schulformen
Für die Beschulung neu zugewanderter Kinder und Jugendlicher wird mit Beginn des Schuljahres 2016/2017 die Lehrplanergänzung Deutsch als Zielsprache in allen Schulformen zur Erprobung eingeführt.
Auf Russisch bitte. Auf ein Neues!
Der erfolgreiche einjährige Fortbildungskurs wird auch in diesem Jahr angeboten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über  eltis-online , welche ab sofort bis zum 20.09.2016 möglich ist.
Sport-Motorik-Test im Schuljahr 2016/2017
Im Schuljahr 2016/2017 wird der Sport-Motorik-Test im Schuljahrgang 3 verbindlich im Zeitraum vom 29.08. bis 16.09.2016 an allen Grundschulen sowie ausgewählten Förderschulen des Landes Sachsen-Anhalt im Rahmen des regulären Sportunterrichts durch die unterrichtende Lehrkraft durchgeführt.
Beschulung für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund
Aufnahme und Beschulung von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund an allgemeinbildenden Schulen des Landes Sachsen-Anhalt (RdErl. des MB vom 20.7.2016 – 25-8313)
Aufnahme und Beschulung von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund an berufsbildenden Schulen des Landes Sachsen-Anhalt (RdErl. des MB vom 20.7.2016 – 22-83131)
Beide Erlasse wurden neu erarbeitet und treten einen Tag nach Veröffentlichung im Schulverwaltungsblatt (August 2016) in Kraft.
Fortbildungen zum Projekt "Diabetes in der Schule" in Halle, Magdeburg und Halberstadt
Lehrer und Betreuer werden umfassend über die Erkrankung Diabetes bei Kindern informiert. Ziel ist es, Unsicherheit und Ängste im Umgang mit an Diabetes erkrankten Kindern zu nehmen. Die erste Veranstaltung findet am 13. September in Halle statt.
„Jedes Ding hat seinen Namen - und der klingt“
Wort und Spiel im Unterricht

Fortbildungsveranstaltung am 21./22. Oktober 2016 in Halle
Der Wortakrobat und Autor Timo Brunke lädt Lehrerinnen und Lehrer ein, sich gemeinsam einem kunterbunten Wortwitz hinzugeben. Wie sieht unsere Welt aus, wenn wir sie mit den Ohren eines Außerirdischen abtasten? Wenn man Wörter zerschneidet und neu verbindet? Timo Brunke gibt in seinen Spielen eine vergnügliche Antwort auf die Frage, was man mit Wörtern alles machen kann. Ganz klar: Alles.
Fortbildungskatalog für das Schuljahr 2016/2017 jetzt online
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen zu Fortbildungen im neuen Schuljahr.
"LiGa – Lernen im Ganztag" Individualisiertes Lernen – Schulqualität gemeinsam entwickeln
Mit dem Schuljahr 2016/17 startet im Land Sachsen-Anhalt ein neues Programm zur Unterrichts- und Schulentwicklung: „LiGa – Lernen im Ganztag“. Die Formulierung „neues Programm“ ist hier aus vielen Gründen richtig und treffgenau, es geht wirklich in vielfältiger Weise um Neues!
emuTUBE: Das besondere Medium im August 2016
Haben Sie schon mal versucht, kleine Filme mit Ihren Schülern selbst zu machen? Hier kommen ein paar Anregungen.
Lehren und Lernen in der ersten und zweiten Phase der Lehrerausbildung
Im September beginnt der Zertifikatskurs für Mentorinnen und Mentoren. Jetzt anmelden!

Rubrik:

Die Seite wird betreut von: Frau Kathrin Quenzler
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042-255
  E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de