· Lehrerzimmer ·
Zur übergeordneten RubrikBerufs- und Studienorientierung
Seitenanfang

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
25.06.2015
11.01.2016
Autor/Rechteinhaber: Eingestellt am:
Stand vom
25.06.2015
11.01.2016
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Kathrin Quenzler auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=1169#art32013)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
SeitenanfangJetzt fit für die Zukunft machen! Mögliche Wege nach dem Abitur
Kostenlose Broschüre der Stiftung der Deutschen Wirtschaft zeigt Abiturienten und ihren Eltern mögliche Wege nach dem Abitur auf

Dr. Ulrich Hinz, Bereichsleiter Schülerförderung (Vors.) bei der Stiftung der Deutschen Wirtschaft sagt: „Viele Abiturienten sind auch kurz vor dem Ende der Schulzeit noch unsicher oder sogar orientierungslos. Laut einer aktuellen Allensbach-Studie haben nur weniger als ein Drittel der Oberstufenschüler eine konkrete Vorstellung, was sie beruflich machen möchten. Eltern sind dann häufig überfragt, wie sie an diesem Punkt unterstützen können. Mit unserer Broschüre bieten wir einen schnellen Überblick zu den verschiedenen Wegen nach dem Abitur und geben die Möglichkeit, sich schnell und gezielt zu informieren."  mehr>>
[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
17.04.2015
21.01.2016
Autor/Rechteinhaber: Meike Ullrich, Kommunikation STUDIENKOMPASS, Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
Eingestellt am:
Stand vom
17.04.2015
21.01.2016
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Meike Ullrich, Kommunikation STUDIENKOMPASS, Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=1169#art31489)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
SeitenanfangGrundsätze einer nachhaltigen Berufswahlvorbereitung

 

 Deckblatt_Handlungsleitfaden.jpg

 

"Eine qualifizierte Ausbildung ist der erste Schritt in ein erfolgreiches Berufsleben. Ein wesentliches berufsbildungspolitisches Ziel liegt darin, allen ausbildungsfähigen und ausbildungswilligen Jugendlichen die Chance auf eine qualifizierte Ausbildung zu eröffnen.

 

Eine gute Berufsausbildung bietet den jungen Menschen unseres Landes die erforderliche berufliche Qualifikation und den Unternehmen, Betrieben sowie Verwaltungen qualifizierten Fachkräftenachwuchs. Fachkräfte sind eine wichtige Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in Sachsen-Anhalt.

 

Der Fachkräftebedarf wird in den kommenden Jahren nicht nur wegen der demografischen Entwicklung steigen, sondern auch, weil Fachkräfte in Zeiten rasanten technischen Fortschritts immer mehr zum entscheidenden Produktionsfaktor werden. Damit einher gehen auch qualitative Veränderungen - die Anforderungen an die Qualifikation steigen. mehr>>

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
02.03.2012
08.07.2016
Autor/Rechteinhaber: Arbeitsgruppe Schule-Wirtschaft am LISA
Eingestellt am:
Stand vom
02.03.2012
08.07.2016
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-NC-SA 3.0
Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Arbeitsgruppe Schule-Wirtschaft am LISA auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=1169#art19555)
Eingebundene Dateien/
Quellen:
Berufswahlvorbereitung an den allgemein bildenden Schulen in Sachsen-Anhalt, Leitlinie für einen nachhaltigen Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf, 2011
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor

Rubrik: Berufs- und Studienorientierung

Die Seite wird betreut von: Frau Kathrin Quenzler
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042-255
  E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Rosmarie Schuhmann (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-239). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de