Hier bin ich: 
Externe Dienste
Inhaltlich verantwortlich: Redaktion bildung-lsa.de
Eingestellt am: 13.06.2024
Stand vom: 18.07.2024

Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Redaktion bildung-lsa.de auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=14630#art44824)
Open Educational Resources

Lizenzangaben der eingebundenen Medien
Originalbild von Created with DALL-E /Lizenz: CC0
Beitrag eingestellt von: Redaktion bildung-lsa.de
Telefon:
E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de

Für Lehrkräfte stehen auf dem Bildungsserver zahlreiche externe Dienste kostenlos zur Verfügung.

 

In dieser Übersicht finden Sie Hinweise und Anleitungen zur Lizenzierung und Nutzung der einzelnen Angebote. Dienste können entweder mit gesonderten Schul- oder Einzellizenzen genutzt werden oder lediglich mit einem aktiven Bildungsserver-Account.

Actionbound
actionbound.png Mit Actionbound können spannende und lehrreiche Smartphone- und Tablet-Rallyes (Bounds) virtuell, aber auch für reale Orte erstellt werden. Die Möglichkeiten sind durch den Werkzeugcharakter unbegrenzt. Ob Quiz, interaktive Schnitzeljagd, digitaler Lernpfad oder Multimedia-Guide: Die Einsatzszenarien im Bildungsbereich sind vielfältig. Es gibt keine Themen- und Sprachengrenzen, um als Lehrkraft selbst - aber auch mit Schülerinnen und Schülern - unterrichtsbezogene Bounds zu erstellen.

Die medienpädagogischen Beraterinnen und Berater Sachsen-Anhalts bieten Fortbildungen zu Actionbound als Abrufangebot an.
  • Lizenzierung

    Schulleitungen können eine Schullizenz über die Lizenzverwaltung des LISA per E-Mail beantragen.

    Lehrkräfte können sich für Einzellizenzen selbst registrieren.

ANTON
anton.png Die Lernplattform ANTON bietet mit über 200 verschiedenen digitalen Aufgabentypen und Lernspielen zahlreiche Angebote insbesondere für Deutsch und Mathematik aber auch andere Fächer an.
  • Lizenzierung

    Schulleitungen können eine Schullizenz über das Nutzerportal beantragen.

    Lehrkräfte wenden sich für eine Nutzung bitte an Ihre Schulleitung.

Brockhaus
brockhaus.png In der Brockhaus-App sind folgende Module abrufbar:

Brockhaus-Enzyklopädie: Die Enzyklopädie deckt alle Themenbereiche von Naturwissenschaften und Technik bis hin zu Kunst, Kultur und Geschichte ab und wird regelmäßig aktualisiert.

Junior-Lexikon: Das Lexikon für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren ist geeignet für die erste Online-Recherche in sicherer Umgebung, bspw. zur Vorbereitung erster Vorträge und Referate in der Grundschule. Es verfügt über eine integrierte Lesehilfe sowie eine Vorlese- und Übersetzungsfunktion.

Schul-Lexikon: Das Lexikon für Schülerinnen ab der Sekundarstufe ist geeignet für den Einstieg in die Online-Recherche und zur Vorbereitung von Referaten oder Hausarbeiten, u. a. sind speziell am Lehrplan ausgerichtete Themendossiers abrufbar.

Medienkompetenz-Kurse Grundschule: Interaktive Inhalte bereiten Schülerinnen altersgerecht und sicher auf die Herausforderungen der digitalen Welt vor und helfen ihnen, souverän und kritisch mit Medien umzugehen. Sie werden bspw. bei ihrem ersten Referat begleitet und lernen Methoden wie Brainstorming oder Mindmapping kennen.

Medienkompetenz-Kurse Sekundarschule: Medienbildung für die Sekundarstufe fördert die Basiskompetenzen und den reflektierten Umgang mit Medien. Alle Inhalte basieren auf dem Kompetenzrahmen der KMK Bildung in der digitalen Welt und könne zur Ergänzung des eigenen Unterrichts oder für einen Medienschein eingesetzt werden.

Schülertraining Englisch/Mathematik: Schüler:innen der 5. bis 10. Klassen können hier in einer geschlossenen, werbefreien Lernwelt den Schulstoff in spannenden Lernmodulen selbst erschließen, nach- oder vorbereiten und erlerntes Wissen festigen. Die Schülertrainings sind auch in ukrainischer Sprache verfügbar.
Deutschfuchs
deutschfuchs.png Deutschfuchs ist ein Learning-Management-System, das über ein vollintegriertes, modulares Lehrwerk für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Niveaustufen Alphabetisierung, A1, A2, B1, B2, explizit auch für zugewanderte Schülerinnen und Schüler entwickelt) verfügt und dieses innovativ mit einer Lernapp, Vokabel- und Konjugationstrainer, didaktisierten Spielen, einem Generator für eigenes Unterrichtsmaterial und Übersetzungen in 26 Sprachen (u.a. Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Kurdisch, Persisch, Rumänisch, Ukrainisch) verknüpft.
  • Lizenzierung

    Schulleiter können eine Schullizenz über das Nutzerportal beantragen.

DLW (DaZ)
dlw.png Für den DaZ-Unterricht (A1/A2) in den Klassenstufen 5-12 stehen 20 didaktisch aufgebaute E-Learning-Module für den Einsatz im Präsenz-/Hybrid- und Onlineunterricht zur Verfügung. Die Themen umfassen Alphabetisierung, Leseverstehen und Textverständnis für unterschiedliche Unterrichtsfächer sowie wichtige Aspekte der Bildungssprache. Anschauliche Lernvideos und über 600 interaktive Aufgaben erleichtern den Schülerinnen und Schülern den sprachlichen Übergang in den Fachunterricht. Die Module können auch von fachfremden Kolleginnen und Kollegen unterrichtet werden.
  • Lizenzierung

    Lehrkräfte nutzen zur Registrierung ihre Bildungsserver-eMail-Adresse (...bildung-lsa.de). Die Registrierung ist nur mit dieser möglich. Nach der Registrierung können Sie individuelle Klassensätze anlegen und interaktiv mit Ihren Schülerinnen und Schülern arbeiten.

educ’ARTE

educarte.png educ’ARTE bietet das Beste von ARTE für den Unterricht in allen Fächern und Klassenstufen.

Die Onlinevideothek umfasst über 1000 authentische und zeitgemäße Inhalte, darunter große ARTE-Dokumentationen wie "Democracy", Doku-Serien wie "Göttlich!", bekannte ARTE-Magazine wie "Durchgecheckt" und "Mit offenen Karten" sowie Bühnenkunst und Kurzfilme. Zusätzlich bietet educ’ARTE zahlreiche interaktive Funktionen und vereint Mediathek, Kreativtool und Bildungsnetzwerk in einem.

Der Einsatz von educ’ARTE ermöglicht schülerzentrierte, selbstgesteuerte und individualisierte Lernszenarien, fächerübergreifenden Unterricht und den spielerischen Erwerb von Wissen, Kompetenzen und Fremdsprachen.

  • Lizenzierung

    Die Medien von educ’ARTE sind Bestand von emuTUBE und können dort genutzt werden. Lehrkräfte können Zugänge für Schülerinnen und Schüler über das Nutzerportal einrichten.

    Alternativ kann auch die educ’ARTE-Website genutzt werden.

Edumaps
edumaps.png Mit Edumaps können Sie Materialien strukturieren, z. B. in Form eines (individualisierten) Wochenplans oder Lernpfads. Es ist möglich, verschiedene Arten von Medien einzubinden, z. B. Bilder, Videos, PDFs, Word- und Excel-Dateien und viele weitere Formate. Parallel besteht die Option einen Videokonferenzlink mit Zeitangabe einzubetten.

Zugleich stellt edumaps als Bonus einen Zugang zu  "Matheretter" zur Verfügung. Zahlreiche Erklärvideos, Übungsprogramme und Lernchecks vermitteln Themen aus der Mathematik.
  • Lizenzierung

    Schulleiter können eine Schullizenz über das Nutzerportal beantragen.

fiete.ai
fieteai.png Sachsen-Anhalt stellt weiterführenden Schulen als Pilotprojekt „fiete.ai“ kostenfrei zur Verfügung.

 

fiete.ai ist ein webbasiertes KI-Feedback-Tool, welches auf Basis des Sprachmodells GPT-4 von Open AI Lehrkräfte als auch Schülerinnen und Schüler bei Aufgaben unterstützt.

 

Es zeigt Lehrkräften als auch Schülerinnen und Schüler durch unmittelbare, individuelle Rückmeldung zu Texten und Aufgaben, verbunden mit passgenauen Verbesserungsvorschlägen, welche Kompetenzen bereits beherrscht werden und wo noch Unterstützung benötigt wird.

 

Die Pilotphase I startete ab dem 2. Schulhalbjahr 2023/24 mit 70 Lehrkräften an 35 weiterführenden Schulen. Während des Projektes wird es eine freiwillige empirische Evaluation durch das IPN Kiel geben.

 

Präsentationsfolien der Informationsveranstaltung vom 19.02.2024

  • Lizenzierung

    Momentan sind alle Lizenzen für die Pilotphase vergeben.

     

ILeA plus

ileaplus.png ILeA plus steht für "Individuelle-Lernstands-Analyse digital" und ist ein digitales diagnostisches Verfahren, das ab dem Schuljahr 2024/2025 eingeführt wird. Das Ziel von ILeA plus ist es, den Lernstand von Schülerinnen und Schülern in den Fächern Deutsch und Mathematik regelmäßig zu erfassen und zu dokumentieren, gezielte Fördermaßnahmen zu ermöglichen.

Das Tool ermöglicht es, den Lernstand der Schülerinnen und Schüler vom Schuleintritt bis einschließlich des sechsten Schuljahrgangs festzustellen. Es bietet zudem zielgerichtete Hinweise zur Förderung und unterstützt die Gestaltung wirksamer Fördermaßnahmen durch die kontinuierliche Dokumentation und Analyse der Lernentwicklungsprozesse.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.

  • Nutzung

    Für die Nutzung können Lehrkräfte Schülerinnen und Schüler am System anmelden.

    Die Schülerinnen und Schüler geben nach der Anmeldung über einen eigenen Zugang die Schulnummer und ihren Code ein und können den Test durchführen.

Leseo
leseo.png Für die Grund- und Förderschule steht für das Fach Deutsch LESEO zur Verfügung.

LESEO zielt auf die Leseförderung für die Grundschule. Kinder für das Lesen zu begeistern und sie individuell zu fördern, ist das Ziel der digitalen Lernplattform Leseo. Es werden Lesetexte auf fünf unterschiedlichen Lesestufen zur Verfügung gestellt. Lehrkräfte erhalten die Option den Lernenden individuell Texte in verschiedene Lesestufen zu zuweisen sowie die Lernfortschritte auszuwerten.
Anleitung für Lehrkräfte
  1. Anmeldung: Melden Sie sich mit Ihrem normalen Cornelsen-Lehreraccount an. Falls Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte einmalig auf  cornelsen.de.
  2. LESEO-Zugang: Nachdem Sie eingeloggt sind, besuchen Sie die  Anmeldeseite von LESEO.
  3. Lizenzcode aktivieren: Geben Sie den Lizenzcode rechts oben unter "Lizenzcode aktivieren" ein.
Mit den Klassencodes können Sie a) bestehende Klassen verlängern: Wählen Sie im Profil die Option „Lizenz-Code aktivieren“ und b) neue Klassen anlegen.
  • Lizenzierung

    Schulleitungen können eine Schullizenz über die Lizenzverwaltung des LISA per E-Mail beantragen.

Lichtblick
lichtblick.png Primärer Einsatzzweck von Lichtblick ist die Analyse von Filmen im Hinblick auf filmsprachliche und erzählerische Mittel sowie deren Wirkung, bspw. im Deutsch- und Kunstunterricht oder zur überfachlichen Förderung von Kompetenzen im Bereich "Analysieren und reflektieren".

Weitere fachspezifische Einsatzmöglichkeiten finden sich zudem in (fremd-)sprachlichen und gesellschaftswissenschaftlichen Fächern: Hier kann das Tool etwa zur Analyse von Argumentationsstrategien oder rhetorischen Figuren bspw. bei politischen Diskussionen eingesetzt werden.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.
  • Lizenzierung

    Wenn Sie Lichtblick nutzen möchten, melden Sie sich als Schulleitung bitte per E-Mail bei Florian Galbarz.

Online-LernCenter der Schülerhilfe

schuelerhilfe.png Alle Schülerinnen und Schüler und alle Lehrkräfte im Land Sachsen-Anhalt können kostenfrei das Online-LernCenter der Schülerhilfe nutzen.

Die Plattform kann unabhängig und außerhalb vom Unterricht selbstständig genutzt werden.

In den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Biologie, Chemie und Physik gibt es Selbstlernangebote auch in Form von Lernvideos, Webinaren und interaktiven Aufgaben für jede Schulform und jede Jahrgangsstufe. Als Ergänzung werden digitale Bücher als Flipbook zur Verfügung gestellt, die einzelne Themen mit den korrespondierenden Videos, Aufgabenblättern verbinden.

 

Plakat zum Aushang in der Schule

Schülerhilfe-Lesezeichen

  • Lizenzierung

    Im Freigabebereich für Schüler:innen können sich Lehrkräfte und die Schülerinnen und Schüler direkt anmelden.

TaskCards
taskcards.png TaskCards ist eine Onlineplattform zur Darstellung und Weitergabe von Informationen. Die intuitive Bedienung ermöglicht den Einsatz in allen Schulformen. Das Tool bietet eine einfache und effektive Möglichkeit, Informationen auszutauschen und ist auf nahezu allen Geräten ohne zusätzliche App nutzbar.

TaskCards ermöglicht die kreative Befüllung mit Texten, Bildern, Audios, Videos und Dokumenten. Das Berechtigungskonzept erlaubt es, einer unbegrenzten Anzahl an Mitarbeitenden individuelle Berechtigungen zu geben, auch ohne eigenen Account. Der Community-Gedanke ermöglicht das Veröffentlichen und Folgen von Pinnwänden, wobei die beliebtesten unter den Trends dargestellt werden. Feedback kann durch Kommentare, Likes und Bewertungen eingeholt werden.
  • Lizenzierung

    Lehrkräfte können sich über den Bildungsserver kostenfrei im eingeloggten Zustand einen Account erstellen. Klicken Sie dazu auf "Weiter zu TaskCards". Bereits registrierte Nutzer:innen können auch direkt einloggen.
     

    TaskCards: Um diese Funktion nutzen zu können, müssen sie sich anmelden!

Tutory
tutory.png Mit Tutory können Arbeitsblätter im Baukastensystem erstellt werden. Zugleich gibt es einen Pool von fertigen Tutory-Arbeitsblätter, die in emuTUBE eingebunden sind. Mit einer Tutory-Lizenz können diese Arbeitsblätter für den eigenen Unterricht angepasst werden.
  • Lizenzierung

    Die Lizenz wurde für das Schuljahr 2022/23 erworben. Es stehen momentan keine neuen Lizenzen zur Verfügung. Für bestehende Lizenzen hat Tutory eine Karenzzeit im Schuljahr 2023/24 eingeräumt.

Worksheet Crafter
worksheetcrafter.png Worksheet Crafter ermöglicht es Lehrenden, ohne großen Aufwand oder technisches Vorwissen, individuell differenziertes Material für jedes Fach und jedes Kind zu gestalten. Die Software beinhaltet praktische Matheaufgabenfelder, grundschulgerechte Sach- und Lesetexte, die passenden Schulschriften und Lineaturen sowie Sounds für interaktive Materialien.
  • Lizenzierung

    Sie können sich hier für eine personengebundene Einzellizenz registrieren.

    Nach der Aktivierung des Links erhält der WorksheetCrafter-Admin eine Nachricht. Sie werden dann mit Ihren Anmeldedaten (Vorname, Nachname, hinterlegte Mailadresse) im Administratorentool erfasst und bekommen per Mail eine Einladung. Die Einladung erfolgt zeitverzögert. Die Anmeldedaten werden an WorksheetCrafter weitergeleitet und entsprechend der DSGVO auf Servern in Deutschland gespeichert.
     

dall_e_image_6673ffc583ca5.png