· Lehrerzimmer ·
Seitenanfang

Herzlich willkommen beim Bildungsserver Sachsen-Anhalt!

 

Frühlingsgefühle oder Frühjahrsmüdigkeit, das ist jetzt für viele die Frage. Aber wenn man sieht, wie die Natur sich angesichts steigender Sonnenscheindauer einen Ruck gibt, dann sollte man selbst nicht zurückstehen. Und auch wenn der Osterhase weder Bildung noch Wissen im Osterei bringen kann, könnten Sie Ihren Schülerinnen und Schülern doch zumindest ein emuEI ins Osternest legen?! Wie – das kennen Sie noch gar nicht? Auf diesem Weg lassen sich emuTUBE-Medien unkompliziert an die Lernenden weitergeben. In unserer Rubrik emuTUBE finden Sie dazu weitere Informationen.

 

Einen tollen Frühling wünscht Ihnen das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt!

  
Narcissus.png
"Narcissus" von Martin Hirtreiter / Lizenz: CC BY 3.0
 


[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
19.03.2015
29.03.2019
Autor/Rechteinhaber: Prof. Dr. Paul Bartsch
Eingestellt am:
Stand vom
19.03.2015
29.03.2019
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Prof. Dr. Paul Bartsch auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=1#art31105)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien
"Narcissus" von Martin Hirtreiter /Lizenz: CC BY 3.0
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
 

NEUSTART Werkstatt: Kollegiale Unterrichtsentwicklung und -reflexion (KUER)

Suchen Sie Ideen und Erfahrungen, um in Ihrem Fach- oder Jahrgangsteam das Zusammenspiel erfolgreicher zu gestalten? Suchen Sie Wege, um den Lernerfolg Ihrer Schülerinnen und Schüler zu erhöhen? Suchen Sie einen kollegialen Austausch, um Chancen und Herausforderungen des digitalen Wandels im Unterricht zu diskutieren? Wir bieten Ihnen mögliche Lösungsansätze, Raum für Innovation und Austausch.

Zeitgemäß unterrichten - digitale Medien sinnvoll einsetzen

Unter diesem Motto lädt die Sekundarschule "Leben lernen" in Schneidlingen am 22. Juni ein, um ihre Ideen und Erfahrungen zu teilen, Ihnen Einblicke in die unterrichtliche Nutzung zu geben und mit Ihnen gemeinsam Möglichkeiten zum Medieneinsatz zu diskutieren. Hier gehts zur Anmeldung: 18L293005

Achtung! Die zentralen emuTUBE-Nutzerkonten (Schulzugänge: "emu****") werden eingestellt.

Zum 01.05.2019 werden alle zentralen Nutzerkonten (Schulzugänge) für das Medienportal emuTUBE ungültig (emuNNNN). Alle Lehrenden benötigen ab diesem Zeitpunkt einen Zugang mit einem persönlichen Nutzernamen und persönlichen Kennwort.

Weiterbildungskurse zum Erwerb einer Unterrichtserlaubnis für das Schuljahr 2019/2020

Im Vorgriff zur Veröffentlichung im SVBl. Sachsen-Anhalt erfolgte mit Bekanntmachung des MB vom 28.3.2019 die Veröffentlichung für „Berufsbegleitende Weiterbildungskurse für Lehrkräfte an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen im Schuljahr 2019/2020“. Folgende Weiterbildungskurse werden ausgeschrieben: Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Gestalten, Technik, Kunst, Musik und Berufspädagogik für an berufsbildenden Schulen eingesetzte Lehrkräfte. Bewerbungsschluss ist der 03.05.2019.

denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule

Ab dem 18. März und bis zum 20. Mai 2019 können sich weiterführende Schulen aller Schulformen mit Projekten für die Teilnahme an „denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule“ im Schuljahr 2019/20 bewerben.

Bitte beachten Sie die aktuellen Stellenausschreibungen des LISA

Oberstufenverordnung

Die Aktualisierung der "Verordnung über die gymnasiale Oberstufe (Oberstufenverordnung)" wurde veröffentlicht.

Das LISA betreut nun auch zwei Kunstmuseen als außerschulische Lernorte

Seit März 2019 kooperiert die Arbeitsgruppe "Betreuung kultureller Lernorte" des LISA mit der Lyonel-Feininger-Galerie Quedlinburg und dem Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale). Dr. C. Philipsen (Generaldirektor der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt) und Dr. S. Eisenmann (Direktor des LISA) unterzeichneten eine gemeinsame Zielvereinbarung. Für beide Museen werden nun unterrichtsunterstützende museumspädagogische Programme zum Thema "Kunst in Diktaturen" entstehen.

„Aufbruch! Modern denken!" - 22. Kinder- und Jugend-Kultur-Preis 2018/19

Noch bis zum 22. April können Beiträge eingereicht werden, die sich kreativ mit dem Thema auseinandersetzen. Ausgerichtet wird der Wettbewerb von der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur.

Das aktuelle Schulbuchverzeichnis 2019/20 des Landes Sachsen-Anhalt ist veröffentlicht


Rubrik:

Die Seite wird betreut von: Frau Kathrin Quenzler
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042-255
  E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Datenschutz | Impressum | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de