· Lehrerzimmer ·
Seitenanfang

Herzlich willkommen beim Bildungsserver Sachsen-Anhalt!

 


Auf ein Neues also! Nach der mehrwöchigen Verschnaufpause der Sommerferien erfolgt nun der Auftakt für das Schuljahr 2017/18. Mancherorts wird es Veränderungen geben: Schulen wurden renoviert, neue Gesichter kommen in die Kollegien und auch in die Klassen. In der Hoffnung, dass die Batterien bei Schülerinnen und Schülern ebenso wie bei den Lehrkräften und Schulleitungen während der letzten Wochen gut aufgefüllt worden sind, wünscht das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt allen einen gelingenden Start und einen langen Atem – Bildung ist schließlich Ausdauerlauf und kein Sprint!

 

 
Kinder_bei_der_Einschulung.jpg
 

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
26.08.2015
07.08.2017
Autor/Rechteinhaber: Prof. Dr. Bartsch
Eingestellt am:
Stand vom
26.08.2015
07.08.2017
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Prof. Dr. Bartsch auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=1#art32342)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien
"Kinder bei der Einschulung" von Andreas Bohnenstengel /Lizenz: CC BY-ND 3.0
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
 

Digitalisierung der Bildung nimmt Fahrt auf

Die Digitalisierung hat alle Bereiche des gesellschaftlichen und privaten Lebens erfasst und stellt das Bildungssystem vor besondere Herausforderungen. Ende 2016 hat die Kultusministerkonferenz ihre Strategie zur „Bildung in der digitalen Welt“ veröffentlicht – auf dieser Grundlage wird nun vom Bildungsministerium ein Landeskonzept zur digitalen Bildung auf den Weg gebracht, das vorhandene Ansätze vernetzt und weitere Schritte avisiert.

Ausschreibung: Wahrnehmung der Aufgaben als Fortbildnerin und Fortbildner für unterrichtsbezogene Schulentwicklung - Schwerpunkt Deutsch als Zielsprache

Bek. des MB vom 31.7.2017 31 - 84201

emuTUBE: Das besondere Medium im August 2017

500 Jahre Thesenanschlag - auch die Medienproduzenten stellten sich der Herausforderung. Heute einige Tipps, sich diesem Thema unkonventionell zu nähern.

INSM-Bildungsmonitor 2017

Sachsen-Anhalt liegt im INSM-Bildungsmonitor 2017 auf Rang 9 der 16 Bundesländer.

2. Mitteldeutscher MINT-Lehrerkongress vom 15.09.2017 bis 16.09.2017
Jetzt anmelden unter elTIS-online
17B101001

Kompetenzen in den MINT-Fächern entwickeln

August: Teekesselchen (Homonyme)

Hier werden Tipps, Anregungen und Ideen zum in der Bund-und Länderinitiative Bildung durch Sprache und Schrift erstellten Sprach-Spiele-Geburtstagskalenders vorgestellt. Auch werden Möglichkeiten zum Einsatz im Unterricht oder außerunterrichtlichen Bereich aufgezeigt.

Was macht guten Mathematikunterricht aus?

Nehmen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern an der bundesweiten TALIS-Videostudie des Deutsches Institutes für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) teil!

Ausschreibung eines Beförderungsdienstpostens Referatsleiterin/Referatsleiter im Referat 21

Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt

Am 7. und 8. September 2017 findet in Halberstadt die Kurskombination „KONTAKTE: Klangfarben – Farbklänge“ statt.

Kontakte zwischen Kunst/Gestalten und Musik stehen im Mittelpunkt dieser Fortbildung. Arrangements und Experimente mit Klangfarben verschiedener Instrumente (auch aus Alltagsmaterial) werden in praktischen Workshops erprobt, Farb- und Klangflächen zum Sehen und Hören entstehen.

FACHTAG KUNST zum neuen Fachlehrplan Gymnasium

Am 31. August 2017 gibt es wieder einen FACHTAG KUNST zum neuen Fachlehrplan Gymnasium. Diesmal findet der Fachtag zum Thema „digital trifft analog“ in Zusammenarbeit mit der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle statt.

11. Kinderradionacht

Die ARD-Kinderradionacht "Funkeln im Dunkeln" geht am 24. November 2017 auf Schatzsuche.

Schülerfirmen im Unterricht – neues Lehrmaterial für die Schülerfirmenarbeit online

Es ist soweit: Die neuen Unterrichtsmaterialien des Fachnetzwerks Schülerfirmen sind online. Um die beliebte Projektmethode noch besser im Schulalltag zu verankern, wurden Unterrichtsmodule entwickelt, mit denen Lehrkräfte Schülerfirmen im Unterricht systematisch und lernzielorientiert umsetzen können.

Rubrik:

Die Seite wird betreut von: Frau Kathrin Quenzler
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042-255
  E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de