· Lehrerzimmer ·
Zur übergeordneten RubrikGeographie
Zurück

 

WILLKOMMEN IM FACH GEOGRAPHIE!

 

 

 

Auf diesen Seiten erhalten Sie wichtige Informationen zum Geographieunterricht in Sachsen-Anhalt.

 

Über die Rubriken des oberen Menüs gelangen Sie u. a. zu spezifischen Angeboten für die einzelnen Schulformen sowie zu Anregungen für den Unterricht, Aufgabenbeispielen, Fortbildungsangeboten und Wettbewerben.

 

 

 

 

"Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geographie."

( Immanuel Kant )

Hier wird Ihnen der direkte Zugriff auf offizielle Dokumente zum Fach Geographie ermöglicht.

 

Rahmenrichtlinien

  Einheitliche Prüfungsanfor- derungen (EPA 2005)

  Bildungsstandards Geo-
graphie
 (DGFG - Deutsche Gesell- schaft für Geographie 2007)

Niveaubestimmende Aufgaben

 

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
15.06.2010
27.03.2017
Autor/Rechteinhaber: Dr. Margit Colditz, LISA Halle; Foto: Evelyn Dieckmann, Halberstadt
Eingestellt am:
Stand vom
15.06.2010
27.03.2017
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-NC-SA 3.0
Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Dr. Margit Colditz, LISA Halle; Foto: Evelyn Dieckmann, Halberstadt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=2159#art12573)
Eingebundene Dateien/
Quellen:
LISA Halle
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückUnterrichtsmaterial zu China als Digital- und Printausgabe
Unterrichtsmaterial zu China: aktuelle politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen im Fokus. Digitale Version und Printausgabe können kostenfrei bestellt und im Unterricht eingesetzt werden.

Wer das 21. Jahrhundert verstehen will, muss China verstehen – unter diesem Motto setzt sich das Zeitbild WISSEN „China im 21. Jahrhundert“ kritisch, differenziert und aus verschiedenen Perspektiven mit dem heutigen China auseinander. Das Unterrichtsmaterial kreist um aktuelle politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen in China, aber auch der Alltag von Jugendlichen wird ausführlich thematisiert.

 

Die elektronische Fassung des Materials wurde mit Fotos, Statistiken, Videos, Verlinkungen, zusätzlichen Texten und interaktiven Panoramen angereichert. Mit Tablets und Smartphones, aber auch über Smartboards können so ergänzende Inhalte für die Schule nutzbar gemacht werden. Die App sowie ergänzende Inhalte wie Texte, Diagramme und Arbeitsblätter können unter  http://www.zeitbild.de/china kostenlos heruntergeladen und ohne Einschränkungen im Unterricht verwendet werden.

 

Das 40-seitige Zeitbild WISSEN und die mobile App „China im 21. Jahrhundert“ wurden vom Zeitbild Verlag entwickelt und von der Stiftung Mercator gefördert. Das Unterrichtsmaterial ist vorangig für die Sekundarstufe II konzipiert, ist aber - bei entsprechender Hilfestellung - auch für den Einsatz in der Sekundarstufe I geeignet. Das Printmagazin kann kostenlos in der gewünschten Anzahl unter folgender E-Mail-Adresse bestellt werden: bestellung@zeitbild.de

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber:  Ole SievekingEingestellt am:
Stand vom:
19.05.2015
03.09.2015
Autor/Rechteinhaber: Zeitbild Verlag
Eingestellt am:
Stand vom
19.05.2015
03.09.2015
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-NC-ND 3.0
Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Zeitbild Verlag auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=2159#art31807)
Eingebundene Dateien/
Quellen:
http://www.zeitbild.de/china
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückEinladung zum 2. Tag der Natur-und Gesellschaftswissenschaften
Der 2. Tag der Natur- und Gesellschaftswissenschaften vereint unter dem gemeinsamen Thema " Mit Freude lernen – Angebote für einen kreativen Unterricht" Fächer aus dem natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Bereich mit einem breiten Wahlangebot sowie Raum für Austausch und Diskussion.

Beim Tag der Natur- und Gesellschaftswissenschaften handelt es sich noch immer um ein neues Format der Fortbildung, bei welchem an einem Tag ein Vortrag zu einem gemeinsames Thema mit weiterführenden Workshopangeboten der verschiedenen Fächer und Akteure verknüpft wird.

Nach Ausführungen zum Thema "Kommunikation als Grundlage für Freude und Erfolg beim Lernen werden in dieser  Veranstaltung am 3. August 2017 im LISA in Halle in thematisch Workshops der Fächer Biologie, Chemie, Physik sowie Geographie, Sozialkunde und Geschichte unterrichtsbezogene Angebote vorgestellt und erprobt, welche einen kreativen sowie freudvollen Unterricht ermöglichen können. 

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse auf www.eltis-online.de mit der Veranstaltungsnummer 17L212001 an.

 

 

  file_pdf.jpg Ablaufplan.pdf

 

Flyer.jpg

 

 

 

tdnug.jpg

 

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Ralf LangerEingestellt am:
Stand vom:
09.06.2016
06.06.2017
Autor/Rechteinhaber: Ralf Langer
Eingestellt am:
Stand vom
09.06.2016
06.06.2017
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Ralf Langer auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=2159#art34591)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien
"Flyer" von Ralf Langer /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Dokument von Ralf Langer /Lizenz: CC BY-ND 3.0
Originalbild von Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) /Lizenz: CC BY-ND 3.0
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor

Rubrik: Geographie

Die Seite wird betreut von: Frau Andrea Neubauer
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042 264
  E-Mail: andrea.neubauer@lisa.mb.sachsen-anhalt.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de