· Lehrerzimmer ·
Zur übergeordneten RubrikBerufsbildender Bereich
Zurück

Inhalt


[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
14.02.2011
29.12.2017
Autor/Rechteinhaber: Eingestellt am:
Stand vom
14.02.2011
29.12.2017
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-NC-SA 3.0
Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Hendrik Berenbruch auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=2051#art15805)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückMindMatters - Mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln

MindMatters_Logo_12_2016_RGB_A4_300dpi.jpg

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

psychische Gesundheit und Wohlbefinden sind Voraussetzungen für erfolgreiches Lehren und Lernen. Das Schulentwicklungsprogramm „MindMatters“ der Leuphana Universität Lüneburg basiert auf dem Konzept der guten gesunden Schule und möchte erreichen, dass sich alle Schulmitglieder sicher, wertgeschätzt und eingebunden fühlen. Das Programm fördert den Aufbau einer unterstützenden und fürsorglichen Schulkultur, die Achtsamkeit mit sich und Anderen sowie Respekt und Toleranz im Schulalltag und stärkt die Widerstandsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler.

MindMatters ist als Settingansatz der Gesundheitsförderung entwickelt worden und bezieht die gesamte Schule (Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Schulleitungen, nicht unterrichtendes Personal und Eltern) sowie das schulische Umfeld mit ein.

Weitere Informationen zum Programm MindMatters finden Sie unter:


https://www.barmer.de/g100181 

oder 

 http://www.mindmatters-schule.de/

 

Die Netzwerkstelle „Schulerfolg“ im Landkreis Harz und die BARMER laden Sie herzlich zur Fortbildung für Grund- und Sekundarschulen ein:

 

Thema:           „MindMatters – mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln“

 

Datum:           Mittwoch, 21.02.2018

 

Uhrzeit:          9.00 Uhr bis voraussichtlich 16.00 Uhr

 

Ort:                 Naturfreundehaus Blankenburg

 

(Adresse: Heidelberg 14, 38889 Blankenburg)

 

Im Rahmen der Fortbildung werden schwerpunktmäßig drei Module vorgestellt:

  • Gemeinsam(es) Lernen mit Gefühl - Eine Ressource zur Förderung der sozial-emotionalen Kompetenz in der Primarstufe
  • Mobbing? – Nicht in unserer Schule! Prävention und Handlungsstrategien
  • SchoolMatters – Mit psychischer Gesundheit gute Schule machen

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Kosten für An- und Abreise sowie Verpflegung nicht übernommen werden können.

Wenn Sie an der Fortbildung interessiert sind, nehmen Sie die Anmeldung bis zum 02.02.2018 vor und senden diese an die Netzwerkstelle. Die Anmeldeformulare finden Sie unter

 http://mindmatters-schule.de/sachsen-anhalt.html

 

Falls Sie an den genannten Daten nicht teilnehmen können, können Sie uns auch Ihr Interesse für weitere Fortbildungen im Jahr 2018 mitteilen.

Weitere Fortbildungstermine und Neuigkeiten zum Programm MindMatters finden Sie auf  http://www.mindmatters-schule.de/

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber:  Marko ToskaEingestellt am:
Stand vom:
27.11.2017
29.12.2017
Autor/Rechteinhaber: Dr. Marko Toska
Eingestellt am:
Stand vom
27.11.2017
29.12.2017
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Dr. Marko Toska auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=2051#art36720)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien
"MindMatters Logo" von Peter Paulus /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor

Rubrik: Berufsbildender Bereich

Die Seite wird betreut von: Frau Solveig Radins
Kontakt: Telefon: 0345 2042307
  E-Mail: solveig.radins@lisa.mb.sachsen-anhalt.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de