· Lehrerzimmer ·
Zur übergeordneten RubrikMinisterium für Bildung
ZurückBeginn der Abiturprüfungen für 6400 Schülerinnen und Schüler in Sachsen-Anhalt
Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung vom 04. Mai 2020

 

Für 6.400 Schülerinnen und Schüler der Gymnasien, Gesamtschulen, beruflichen Gymnasien, Freien Waldorfschulen und Schulen des zweiten Bildungsweges beginnt am heutigen Montag, 4. Mai 2020, die Prüfungsphase des Abiturs. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise hatten die Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr die Wahl zwischen zwei Prüfungsdurchgängen.

 

Die Prüfungen in den schriftlichen Abiturfächern der ersten Phase beginnen heute mit dem Fach Physik und enden am 15. Mai 2020 mit dem Fach Russisch. Die zweite Phase startet am 02. Juni mit Fächern ohne zentrale Prüfungen und endet am 16. Juni mit dem Fach Russisch.

 

Einer aktuellen Erhebung nach haben knapp 89 % der Prüflinge den ersten und 11% den zweiten Prüfungsdurchlauf gewählt. mehr>>

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
04.05.2020
04.05.2020
Autor/Rechteinhaber: Leitungsstab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt
Eingestellt am:
Stand vom
04.05.2020
04.05.2020
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 4.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Leitungsstab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=12727#art39381)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückSachsen-Anhalt verlängert die Schließungen der Schulen und Kitas um eine Woche bis zum 19. April

Sachsen-Anhalt verlängert die Schließungen der Schulen und Kitas um eine Woche bis zum 19. April

 

Dies hat die Landesregierung auf der Pressekonferenz am 24. März bekannt gegeben.

Bis Sonntag, 19. April, soll das öffentliche Leben in Sachsen-Anhalt weitgehend ruhen, um die Verbreitung des Virus möglichst zu verlangsamen. Schulen und Kindertagesstätten bleiben damit eine Woche länger als bisher geplant

geschlossen; die Regelungen zur Notbetreuung werden erweitert.

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
24.03.2020
04.05.2020
Autor/Rechteinhaber: Staatskanzlei - PK/Pressemitteilung Nr.: 135/2020
Eingestellt am:
Stand vom
24.03.2020
04.05.2020
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 4.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Staatskanzlei - PK/Pressemitteilung Nr.: 135/2020 auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=12727#art39284)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückSachsen-Anhalt verschiebt Prüfungen für Realschulabschluss

Die Prüfungen für den Realschulabschluss werden in Sachsen-Anhalt verschoben. Ursprünglich sollten diese am 20. April 2020 beginnen. Der neue Zeitplan sieht als ersten Prüfungstag den 11. Mai 2020 vor.

 

Die konkreten Termine lauten:

 

- schriftliche Prüfung im Fach Deutsch: 11. Mai 2020
- schriftliche Prüfung im Fach Englisch: 13. Mai 2020
- schriftliche Prüfung im Fach Mathematik:  15. Mai 2020.
[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
18.03.2020
03.04.2020
Autor/Rechteinhaber: Leitungsstab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt
Eingestellt am:
Stand vom
18.03.2020
03.04.2020
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 4.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Leitungsstab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=12727#art39268)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückNeuer Fahrplan für Abiturprüfungen: Zwei Termine zur Auswahl / Ergänzender Durchführungserlass veröffentlicht

 

Die Abiturprüfungen in Sachsen-Anhalt können in diesem Jahr in zwei Prüfungsdurchgängen stattfinden. Ein neuer Zeitplan wurde heute (30.03.) verabschiedet.

 

Demnach beginnt der erste Prüfungszeitraum am 04. Mai 2020, der zweite Durchgang startet am 02. Juni 2020. Den Schülerinnen und Schülern ist es freigestellt, sich für jeweils einen Prüfungsdurchgang zu entscheiden. Der letzte Schultag wurde um eine Woche auf den 30. April 2020 verlegt.

 

Die Termine im Detail:  mehr>>

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
25.03.2020
03.04.2020
Autor/Rechteinhaber: Leitungsstab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt
Eingestellt am:
Stand vom
25.03.2020
03.04.2020
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 4.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Leitungsstab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=12727#art39285)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückTerminplan zur Vorbereitung und Durchführung der Abiturprüfung für das Schuljahr 2019/2020; Änderung
RdErl. des MB vom 02.04.2020 -21-83215 (Änderung RdErl. des MB vom 02.04.2019)

 

 

pdf_trans.gif   RdErl. des MB vom 02. 04 .2020

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
03.04.2020
03.04.2020
Autor/Rechteinhaber: Eingestellt am:
Stand vom
03.04.2020
03.04.2020
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 4.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Kathrin Quenzler auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=12727#art39317)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien
"RdErl. des MBvom 02.04.2020" von Ministerium für Bildung /Lizenz: CC BY-SA 4.0
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückBildungsminister Marco Tullner wendet sich an die Schülerinnen und Schüler in Sachsen-Anhalt

In einem Schreiben an die Schülerinnen und Schüler erläutert Bildungsminister Marco Tullner die Maßnahmen, die eingeleitet werden, um trotz Fortsetzung der Schulschließungen den Erwerb der Abschlüsse zu sichern. Gleichzeitig würdigt er Disziplin und Engagement aller Beteiligten.

 

pdf_trans.gif Brief an die Schülerinnen und Schüler          

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
17.04.2020
17.04.2020
Autor/Rechteinhaber: Eingestellt am:
Stand vom
17.04.2020
17.04.2020
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 4.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Kathrin Quenzler auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=12727#art39335)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückSchulen in Sachsen-Anhalt starten am 23.04. mit Prüfungsvorbereitungen / Zeitpläne für Abschlussprüfungen bleiben erhalten
Ministerium für Bildung - Pressemitteilung Nr.: 016/2020

 

Die Schulen in Sachsen-Anhalt beginnen am kommenden Donnerstag (23.04.) mit den Prüfungsvorbereitungen. Dazu werden alle Schulen, in denen Abschlussjahrgänge beschult werden, den Betrieb aufnehmen und prüfungsvorbereitenden Unterricht durchführen.

 

Dies gilt für: 

 

Sekundarstufe I Jahrgangsstufen 9 und 10 der Förderschulen für Blinde und Sehgeschädigte, der Förderschulen für Gehörlose und Hörgeschädigte, der Förderschulen für Körperbehinderte, der Förderschulen mit Ausgleichsklassen, der Sekundarschulen, der Gemeinschaftsschulen, der Gesamtschulen
Sekundarstufe II Abschlussjahrgangsstufe der Qualifikationsphase der Gymnasien, der Gesamtschulen, der beruflichen Gymnasien
Berufliche Abschlüsse

Abschlussklassen der Schulformen Berufsvorbereitungsjahr, Einjährige und mehrjährige Berufsfachschulen, Gesundheitsfachberufe, Fachoberschulen, Fachschulen;

 

Auch Auszubildende in dualen Berufen mit Blockunterricht können aufgenommen werden, wenn es schulorganisatorisch möglich ist.   mehr>>
[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
03.04.2020
27.04.2020
Autor/Rechteinhaber: Leitungsstab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt
Eingestellt am:
Stand vom
03.04.2020
27.04.2020
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 4.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Leitungsstab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=12727#art39314)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor

Rubrik: Ministerium für Bildung

Die Seite wird betreut von: Frau Kathrin Quenzler
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042-255
  E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Datenschutz | Impressum | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de