Requested URL:
POST_VARS:
Array ( )
GET_VARS:
Array ( [action] => getFullContent4Item [kopf] => 1 [inh_id] => 26885 [KAT_ID] => 8265 [show] => all [ii_prae] => [m] => [q] => Schnellsuche )
Seitenanfang3 Beitrag des Faches zur Entwicklung ausgewählter Basiskompetenzen

Lesekompetenz

Im Musikunterricht wird die Lesekompetenz durch das Erarbeiten von Liedtexten, das Erlesen von Fachbegriffen sowie das Erschließen von Informationen aus Sachtexten gefördert und unterstützt. Darüber hinaus bilden das Singen von Liedern mit Texten zum Erlernen und Festigen des Alphabets sowie die Analyse und Synthese von Wörtern in Liedtexten einen weiteren Beitrag zur Herausbildung von Lesekompetenz.

 

Schreibkompetenz

Im Musikunterricht wird die Schreibkompetenz durch das richtige Schreiben sowie die Nutzung eines ausgewählten Sprachrepertoires beim Wiedergeben von Höreindrücken und Empfindungen entwickelt. Auch das Notenschreiben, das Schreiben selbst erfundener Liedtexte und Klanggeschichten sowie das Training der Feinmotorik beim Instrumentalspiel unterstützen die Herausbildung von Schreibkompetenz.

 

Mathematische Grundbildung

Im Musikunterricht werden mathematische Grundkompetenzen bei der Erarbeitung der Notenwerte und ihrer Systematik (Mengenlehre, Addition, Nutzung der Bruchdarstellung) genutzt und angewendet. Durch musikalisch spielerische Rechenoperationen in Liedtexten („Rechenlieder") und den Einsatz geometrischer Figuren in der grafischen Notation beim kreativen Umgang mit Musik unterstützt der Musikunterricht den Aufbau mathematischer Kompetenzen.

 

Medienkompetenz

Der Musikunterricht bietet vielfältige Anlässe, musikbezogene Medien zu nutzen, ob es das Recherchieren in digitalen Lexika betrifft, das Einbeziehen musikbezogener Medien für die Liedbegleitung oder für Mitspielstücke sowie der Zugriff auf digitale Aufzeichnungen für das Analysieren von Musikaufführungen. Dabei sind auch altersangemessen technische Probleme zu lösen.

Besonders wichtig ist es, bereits im Musikunterricht der Grundschule eine kritisch-reflektierende Sicht auf die Funktion von Musik im Bereich der Werbung zu entwickeln und so eine altersangemessene Medienmündigkeit anzubahnen.

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Kathrin QuenzlerEingestellt am:
Stand vom:
18.12.2013
17.10.2019
Autor/Rechteinhaber: Schulze-Prüfer, Torben
Eingestellt am:
Stand vom
18.12.2013
17.10.2019
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Schulze-Prüfer, Torben auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=8265#art26885)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor