· Lehrerzimmer ·
Zur übergeordneten RubrikSprachspiel: Das Substantivspiel
ZurückSprachspiel: Das Substantivspiel

Das Substantivspiel 

Beim Substantivspiel geht es um zusammengesetzte Substantive:

Ein Kind nennt ein zusammengesetztes Substantiv. Das nächste Kind bildet mit dem Grundwort des genannten Substantivs das nächste zusammengesetzte Substantiv.
Z. B. Faschingskostüm, Kostümball, Ballkleid, …
Um das Spiel noch spannender zu machen, kann auch folgende Spielregel verabredet werden: Das Kind gewinnt, welches die Wortkette schließt, z. B.: Wortspiel - Spielball - Ballhaus - Hausball - Ballspiel - Spielzeit – Zeitwort.
Das Wort Zeitwort bildet die Brücke zum Wort Wortspiel. Damit ist die Wortkette geschlossen.

 

 

Das Bild des Diplom-Buchkünstlers Danilo Pockrandt stellt einen typischen Brauch den Fasching (auch: Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fastabend, Fastelovend, Fasteleer) dar. Der Fasching  wird sehr unterschiedlich zelebriert: Karnevalsumzüge, Masken, Musik und das Verkleiden spielen eine Rolle.

 

Auch unsere „Kalender-Tiere“, Igel, Maus, Rabe, Eule, Raupe, Eichhörnchen und Fliege haben sich verkleidet. Haben Sie es schon entdeckt? So hat sich die Maus als Vincent van Gogh verkleidet und trägt eine Sonnenblume aus seinem Gemälde.

Gemeinsam tanzen sie eine Polonaise. Dazu haben sie sich angefasst.

Genau so soll auch unser Sprachspiel funktionieren: Die Substantive „fassen sich“ an und werden zu zusammengesetzten Substantiven.

 

Zusammengesetzte Substantive

Die Zusammensetzung zweier Substantive zu einem neuen Wort mit einer eigenen Bedeutung ist ein besonderes Kennzeichen der deutschen Sprache. Manchmal gerät den Schreibern (vielleicht unter dem Einfluss des Englischen) allerdings aus dem Blick, dass bei dieser Zusammensetzung nicht nur ein neuer Begriff, sondern tatsächlich ein neues Wort entsteht, das dann auch zusammengeschrieben werden muss.

 

Aufgabe in unserem Spiel ist es, mit Hilfe des Grundwortes eines zusammengesetzten Substantives ein neues zusammengesetztes Substantiv zu bilden, bei dem nun dieses Grundwort zum Bestimmungswort wird.

z.B. FaschingskostümKostümball BallkleidKleiderschrank – Schrankschlüssel – Schlüsselloch –Lochstreifen –Streifenpolizei –Polizeiauto –Autowerkstatt- …

 

Welche Gruppe schafft die längste Wortkette?

Zur Weiterarbeit können zunächst Grund- und Bestimmungswort in den Wörtern der Wortkette verschiedenfarbig markiert werden.

Nun werden die Artikel vor die Wörter geschrieben. Auf welchen Wortteil bezieht sich der Artikel? Markiere farbig!

z.B. das Faschingskostüm

(Schwieriger ist es für die Kinder, wenn beide Substantive der Zusammensetzung den gleichen Artikel haben, z.B. die Puppenstube)

 

Lehrplanbezug.pdf

 

Aus unserem App-Baukasten

 

Bild_2.gif
 
 
Bild_1.gif
 
Die Biologen haben sich für manche Tiere sehr witzige Namen einfallen lassen. Wie sind sie nur auf den Namen Schokoladenhai gekommen? Ob der Pillendreher wirklich Pillen dreht? Und wo hat die Warzenschnecke ihre Warzen? Finde die lustigen Tiernamen. Zwei Kärtchen gehören immer zusammen.
 
Bild_3.gif
  
Bild_4.gif

 

Ordne den Beschreibungen den richtigen Tiernamen zu.

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Andrea Peter-WehnerEingestellt am:
Stand vom:
01.02.2017
02.05.2017
Autor/Rechteinhaber: Eingestellt am:
Stand vom
01.02.2017
02.05.2017
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Andrea Peter-Wehner auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=11800#art35530)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien
"Bild 1" von Andrea Peter-Wehner /Lizenz: CC BY-SA 3.0
"Bild 2" von Andrea Peter-Wehner /Lizenz: CC BY-SA 3.0
"Bild 3" von Andrea Peter-Wehner /Lizenz: CC BY-SA 3.0
"Bild 4" von Andrea Peter-Wehner /Lizenz: CC BY-SA 3.0
"Lehrplanbezug" von Andrea Peter-Wehner /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor

Rubrik: Sprachspiel: Das Substantivspiel

Die Seite wird betreut von: Frau Andrea Peter-Wehner
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042-272
  E-Mail: andrea.peter-wehner@lisa.mb.sachsen-anhalt.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de